030 233 24 39 31
Fragen? Kostenlos beraten lassen

Verkehrswert

Lesezeit: - Minuten

Ihr Immobilien-Richtwert wird ermittelt...

Wie möchten Sie Ihre Immobilie bewerten?

Welche Immobilie soll kostenlos bewertet werden?

  • Über 15.000 zufriedene Kunden
  • Über 7 Millionen Vergleichsobjekte
  • 100% kostenlos & unverbindlich
  • Sehr schnell & zuverlässig

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich an uns übermittelt. Ihr persönlicher Kundenberater Herr Güven wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden, um weitere Details mit Ihnen zu besprechen.
Leider gab es beim Versand einen Fehler. Bitte kontaktieren Sie uns direkt unter service@immonetzwerk.de

Was der Verkehrswert für Ihren Hausverkauf bedeutet

Verkehrswert

Der Verkehrswert – in der Definition auch Marktwert genannt – wird in Deutschland zumeist auf Grundlage der Immobilienwertverordnung (ImmoWertV) berechnet. Diese legt für Ihrer Immobilie fest, welches Verfahren zum Einsatz kommt:

  • Vergleichswerte bei Grundstücken und Eigentumswohnungen
    Das optimale Verfahren basiert auf dem Vergleich tatsächlicher Marktpreise. Sehr gut lässt sich dieses Verfahren oftmals bei Grundstücken und bei Eigentumswohnungen einsetzen.
  • Sachwerte bei selbst genutzten Immobilien
    Sollten Sie die Immobilie selbst bewohnen, dann wird zusammengefasst auf Grundlage der Substanz und der Herstellungskosten der Verkehrswert Ihrer Immobilie berechnet.
  • Ertragswerte bei vermieteten Immobilien
    Sofern Sie Ihre Immobilie vermieten, kommt das Ertragswertverfahren zur Ermittlung des Verkehrswertes zum Einsatz. Es basiert auf den Mieterträgen Ihrer Immobilie.

Wie Sie die Verkehrswertermittlung umsetzen können

So funktionieren zumindest die formalisierten Verfahren. Es ist auch denkbar, dass Sie durch eine eigene Sammlung von Angebotspreisen etwa in Immobilieninseraten eine Art Vergleichswert für den Preis Ihrer Immobilie ermitteln. Dann besteht die Formel zum Berechnen des Verkehrswerts zum Beispiel aus dem Durchschnitt der normierten Preise.

Auch das kostenlose Immobilienbewertungstool basiert auf einer solchen Sammlung – und bietet Ihnen somit eine gute Einschätzung des möglichen Preises an. Beachten Sie, dass bei solchen Schätzungen viele Faktoren weitgehend unberücksichtigt blieben, wie etwa der Zustand der Immobilie oder auch im Grundbuch verbriefte Rechte, wie etwa das Wohnrecht.

Gut zu wissen: Verkehrswert auch Grundlage für den Einheits- und Beleihungswert

Auch der Einheitswert für die Steuern und der Beleihungswert für die Finanzierung Ihrer Immobilie basieren auf der Berechnung des Verkehrswertes. Allerdings sind sie trotzdem nicht identisch. Denn beim Einheitswert werden verschiedene definierte Korrekturformeln angewandt und der Beleihungswert beinhaltet einen Risikoabschlag.

Ist Ihre Immobilie auch im Wert gestiegen?

Finden Sie es heraus! Ermitteln Sie jetzt den Wert Ihrer Immobilie - 100% kostenlos und unverbindlich.

Jetzt Wert ermitteln