030 233 24 39 31
Fragen? Kostenlos beraten lassen

Aktuelle Bodenrichtwerte Rheinland-Pfalz 2020

Kontaktiere API...
Ermittle Bodenrichtwert...

Wo befindet sich das zu bewertende Grundstück?

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde übermittelt.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Bitte entschuldigen Sie, leider gab es beim Versand des Formulars ein Fehler. Gerne können Sie uns auch unter service@immonetzwerk.de kontaktieren.

Bitte machen Sie eine Angabe, bevor Sie auf "Weiter" klicken.

Über die Bodenrichtwerte in Rheinland-Pfalz

Die Bodenrichtwerte werden im Bundesland Rheinland-Pfalz alle zwei Jahre aktualisiert. Der Gutachterausschuss bezieht sich bei dem Stichtag der Festsetzung immer auf den 01. Januar des entsprechenden Jahres. Das Ergebnis wird dann auf dem landeseigenen Boris-Portal zur Verfügung gestellt.

Unsere Analyse der Richtwerte für 2018 hat ergeben, dass sich unter den bevölkerungsstärksten Ortschaften die Werte ungleichmäßig verteilen. Beispielsweise befinden sich die Bodenrichtwerte in den einwohnerreichsten Stadtvierteln Mainz’ im Bereich von ca. 500 bis hin zu knapp 7.000 Euro im Stadtkern. In Koblenz hingegen liegen die Werte zwischen ca. 100 bis 1.600 Euro.

Unter den Städten mit der höchsten Bevölkerung ist der Höchstwert in der Großstadt Trier zu finden. In der Nähe des Marktplatzes wurde ein Wert von 9.400 Euro pro Quadratmeter ausgeschrieben. Das niedrigste Richtwertniveau findet man in Ludwigshafen. Die Werte schwanken hier ca. zwischen 20 und 960 Euro pro Quadratmeter.

Grundstückspreise anderer Städte in

Grundstückspreise der Städte in Rheinland-Pfalz